Kultur in der Kelter

Kultur in der Kelter

Hier gibt es demnächst mehr….

Bereits nach der Gründung des AK Kelter im Jahr 2000 wurde das Thema „Kultur in der Kelter“ aufgegriffen und mit verschiedenen Angeboten gefüllt. Auf unserer Veranstaltungsliste sind klangvolle Namen zu finden:

  • Die Hardt Stompers mit „Traditional Jazz“
  • Die A-cappella-Gesangsgruppe VOCAL TOTAL
  • „Tante Fridas Jazzkränzchen“
  • Markus Zipperle, der „schwäbische Comedian“
  • LinkMichel, die „schwäbische Schwertgosch“
  • Die Schriftstellerinnen Petra Durst-Benning und Katarina Timm

Seit 2017 ist das Thema Mundart fester Bestandteil des kulturellen Programms. Vom Mundartstammtisch kennen unsere Gäste den schwäbischen Musiker, Liedermacher und Sänger Günther Wölfle, der zusammen mit seinem Partner Dieter Hildenbrandt das Publikum in unserer Kelter schon mehrfach begeistert hat. Nicht zu vergessen ist natürlich Jörg Beirer. Mit Kabarett, Komik und Musik (= Schwobaxang) strapaziert „dr Beirer“ gerne die Lachmuskeln seiner Gäste.

Günther Wölfle und Dieter Hildenbrandt in der Kohlberger Kelter

Malerei & Musik in der Kelter

Vom 14. – 15. Mai 2022 gab es eine Ausstellung mit Gemälden des Kohlberger Malermeisters und Künstlers Josef Laubheimer. Mehr als fünfzig Gemälde, entstanden im vergangenen Jahrhundert, konnte der AK Kelter als Leihgabe verschiedener Besitzer in der Kelter zeigen. Verbunden mit dieser Ausstellung feierte der AK Kelter seinen ausgefallenen Geburtstag nach. Die Pandemie verhinderte die Feier „20 Jahre AK Kelter“ im Jahr 2020. Es wurde eine verschobene Geburtstagsfeier unter dem Motto „20 plus 2“.

Eine kleine Nachlese finden Sie in unserer Galerie unter Malerei & Musik“.

Gemälde von Josef Laubheimer, Ausstellung am 14. und 15. Mai 2022 in der Kohlberger Kelter